Hotel La Paül in Sirmione

Radfahrer Hotel

Radfahrer Hotel, ausgezeichneter Ausgangspunkt, um den Gardasee in Mountainbike besuchen:

unten Garda hat die Eigenschaft, flach oder hügelig, daher geeignet für Radfahrer, ohne eine gute sportliche Ausbildung zu haben. Vor allem die zentrale Lage von Sirmione, ist es zweckmäßig, sowohl die Städte am See auf die Küste und im Landesinneren zu besuchen, auf der Suche nach Dörfer, Burgen, Weingüter, oder folgen Sie den Mincio. Ungewöhnliche Erfahrung auch Fahrten mit dem Boot zu passen in verschiedene Länder der Küste zu bekommen und dann besuchen Sie sie mit dem Fahrrad oder besuchen Sie Brescia und Verona, das Auto außerhalb der Altstadt.

Hoteldienste für Radfahrer:

im Hotel sind kostenlose Fahrräder um zu reiten, oder Sie können Fahrräder zu guten Preisen für professionelle Besuch am weitesten entfernten mieten; aber wenn Sie Ihr Fahrrad dabei haben, haben wir eine sichere Speicherung mit Gitter, Tools und Support für Fahrradreparaturen. In unserer Nähe gibt es auch mechanische für eventuelle Schäden oder für Ersatzteile. In der Rezeption gibt es Karten der Routen Basso Garda, eine Sammlung von Radwegen und während der Saison (April bis Oktober) können Sie den Gardasee mit unseren Gruppenreise mit dem Fahrrad besuchen. (Die Führung wird vorübergehend eingestellt)

Einige Garda-Touren mit Karten in Hotels für MTB-Touren verfügbar – Radwege für Familien – Routen für Radfahrer

Tour durch Valtenesi, eine hügelige Gegend, die für den Wein Garda Classico, Rotwein und natives Olivenöl extra bekannt ist, mit Blick auf den Gardasee, vorbei an Burgen, mittelalterlichen Dörfern, Pfahlbauten und mit Passagen zwischen dem See und den mit Weinbergen bedeckten Hügeln.
Tour durch die Moränenhügel des Gardasees, Route zwischen den Produktionsgebieten des berühmten Lugana-Weins und des Custoza-Weins, zwischen ausgedehnten Weinbergen im Herzen der Moränenhügel des Gardasees, Gebiete, in denen 1859 die Schlacht von Solferino und San Martino ausgetragen wurde andere Burgen und mit Variationen zwischen den Dörfern im Landesinneren mit Festungen, romanischen Kirchen und archäologischen Stätten.
Bei der Lungomincio-Tour gelangen Sie durch Peschiera und entlang des Flusses nach Mantua. Eine ruhige, für jedermann geeignete Fahrt auf einem Radweg, der durch einige der schönsten Dörfer Italiens wie Valeggio und Borghetto führt.
Girolago, etwa 160 km entlang des Sees und vorbei an allen Dörfern, die ihn überblicken.
Tour durch Valpolicella, ein angenehmes Auf und Ab zwischen den Hügeln einer wunderschönen historischen Gegend mit weltberühmten Rotweinen, mit Dörfern auf den Hügeln und wunderschönen Herrenhäusern, vorbei an Weinbergen und Weingütern.
Tour auf den Monte Baldo mit einer wunderschönen Fahrt bis zu 23 km bergauf und einem fantastischen Ausblick auf den Gardasee.

Sehen Sie sich alle Radtouren am Gardasee und deren Informationsblätter an, die Sie in unseren Hotels für Radfahrer finden

GardaBike Hospitality
GardaBike Hospitality